Schweizer Destillateur des Jahres
1999/2000 2003/2004 2005/2006 2007/2008
Gunzwiler Destillate Urs Hecht AG
Grasweg 26
CH-6222 Gunzwil

Tel.: 041 930 19 44
Fax: 041 930 05 79
info@gunzwiler-destillate.ch
www.gunzwiler-destilate.ch
 

VINUM extra Distisuisse "Goldbrenner 2011/2012"

Kontinuität hat einen Namen

URS HECHT

Man kennt es aus dem Sport, aus der Musik- und der Filmwelt: Es gibt Sterne, die mit einigem Brimborium aufsteigen, um eine oder vielleicht auch zwei Saisons am Firmament zu leuchten, bevor sie sacht und leise wieder verglühen. Und es gibt Profis, die, einmal auf dem Parkett des Erfolgs, dieses nicht mehr verlassen. Was Letztere verbindet, sind Charakter, Talent, Ehrgeiz und Durchhaltewillen. Die Schweizer Brennszene ist keine grosse Welt, sie kennt weder Show noch Glamour. Wer aber wie Urs Hecht in dieser Welt über Jahre hinweg Massstäbe zu setzen vermag, ist mit Sicherheit ein brillanter Könner: Schon zum siebten Mal in Folge wurde die Gunzwiler Destillate Urs Hecht AG dieses Jahr von der Distisuisse (früher Distiswiss) zum «Brenner des Jahres» gekürt. So viel Anerkennung ist gewiss nicht allein das Resultat von Einsatz und Know-how. Dazu braucht es mehr. Dieser Mann hat das Metier einfach im Blut. Er besitzt die Nase eines Parfümeurs, den Gaumen eines Gourmetkochs und die geschickte Hand des erfahrenen, in jeder Hinsicht kompromisslosen Profis. Dabei schmücken die eindrücklichen Erfolge nicht nur seine eigene Karriere. Seine stolze Bilanz gibt der Schweizer Destillatbranche und der heimischen Landwirtschaft insgesamt Auftrieb. Denn der 48-jährige Luzerner engagiert sich, wie die meisten seiner Zunft, für den Erhalt traditioneller Streuobstwiesen und Hochstammbäume sowie für «Schweizer Destillate», die auch tatsächlich aus einheimischen Früchten stammen. Der Begriff Qualität ist für Urs Hecht nicht nur der Motor seines täglichen Schaffens (und ganz sicher keine Marketingfloskel), sondern auch Aufgabe und Verantwortung. Dass er zudem der Herausforderung einer ständigen Verbesserung voll und ganz gewachsen ist, beweist er jedes Jahr aufs Neue. Eines ist sicher unstrittig: Dass heute Schweizer Brände auf dem besten Wege sind, die Herzen der Geniesser zurückzuerobern, ist zu einem ganz wesentlichen Teil Urs Hechts Verdienst.

» VINUM extra 11/12

Distisuisse "Die Topbrände"

Himbeerenbrand, Luzerner Kirschbrand, Luzerner Pflümlibrand, Vieille Williams Barrique, Luzerner Chrüterbrand, Quittenbrand, Wald-Holunderbrand, Kirschbrand Dolleseppler sortenrein, Marc Riesling x Sylvaner

Apero Goldbrenner

  1 - 3 / 4  
  1 - 3 / 4  
Gunzwiler Destillate Urs Hecht AG
Grasweg 26 | CH-6222 Gunzwil
Tel.: 041 930 19 44
Fax: 041 930 05 79
info@gunzwiler-destillate.ch
www.gunzwiler-destillate.ch